gemeinsames Gemeindefest im Störtebekerpark

Am 1. September trafen sich rund 120 Geschwister, Freunde und Gäste der beiden Gemeinden Wilhelmshaven-Nord und Wilhelmshaven-West im Störtebekerpark in Wilhelmshaven zum gemeinsamen Gemeindefest. Bei schönem Spätsommerwetter wurde auf dem angemieteten Grillplatz in idyllischer Umgebung Gemeinschaft gepflegt. Schnell waren im großen Grillhaus Würste und Steaks zubereitet. Dazu gab es eine große Auswahl mitgebrachter Salate. Neben vielen Gesprächen wurde ein interessantes Spiel angeboten, bei dem es galt, sich selbst einzuschätzen und die Schätzung anschließend mit viel Spaß und guter Laune unter Beweis zu stellen. Bischof Thorsten Beutz, der nur einen Steinwurf vom Störebekerpark wohnt, ließ es sich nicht nehmen, die Geschwister während des Gemeindefestes zu besuchen und viele Gespräche zu führen.