erster Seniorennachmittag des neuen Jahres

Zum ersten Seniorennachmittag der neue Gemeinde versammelten sich 53 Senioren in der Kirche an der Genossenschaftsstraße. Neben einem geistlichen Beitrag des Vorstehers stand vor allem die Frage im Raum, wie es mit den Seniorennachmittagen weitergehen soll. Einvernehmlich wurde festgelegt, dass die Senioren regelmäßig am 2. Dienstag eines Monats in der Kirche Genossenschaftsstraße um 16.30 Uhr zusammenkommen. Zur Vorbereitung werden jeweils Teams gebildet. Einzelheiten werden noch abgesprochen. „Senioren-Priester“ wird Pr. Wilken sein, Seniorenbeauftragter Pr. i.R. D. Rosentreter. Am 12. Februar treffen sich die Senioren zum Grünkohlessen im Restaurant „Zum Knurrhahn“ in Voslapp. Dazu hängt im Foyer der Kirche eine Teilnehmerliste aus. Im Juni ist ein gemeinsames Schollenessen und im September ein Seniorenausflug vorgesehen. In diesen Monaten entfällt der „normale“ Seniorennachmittag.