Senioren trafen sich um Schollenessen

Am Dienstag, dem 13. Mai, war es wieder soweit: "Schollenessen satt“ hieß es für 31 Teilnehmer aus dem Seniorenkreis. Mit Salat vom Büfett wurde die Wartezeit bis zum Auftischen der frisch gebratenen Schollen überbrückt. Aber dann ging es zur Sache! Die Küche konnte gar nicht so schnell nachliefern, wie sich die Esser ins Zeug legten. Unter vier Schollen ging gar nichts! Gut gesättigt durften alle den Nachhauseweg antreten. Es hat sich wieder einmal gelohnt!