Gemeindefest trotz Regenankündigung

Anders als im vergangenen Jahr waren die Wetteraussichten in dem diesem Sommer alles andere als gut. Am Sonntagvormittag des 12. Juli hatte es noch ausgiebig geregnet. Erst gegen Mittag wurde es weniger. Das Gemeindefest wurde wie vorgesehen am Nachmittag wieder auf dem Gemeinschaftsplatz am Rüstersieler Hafen ausgerichtet. Gut das dort ein großes Dach für ausreichend Platz im Trockenen sorgte. Im Laufe des Nachmittages gab es aber nur noch einige kurze Schauer. Aktivitäten im Freien waren zwar etwas eingeschränkt, trotzdem war die Stimmung der rund 100 Teilnehmer wie immer fröhlich. Viele verschiedene Salate und Beilagen zum Grillgut kamen natürlich besonders gut an.

Nach ein paar Stunden fassten alle mit an und so war der Gemeinschaftsplatz schnell wieder aufgeräumt.